Anwendungsbeispiel

Wasserstrahlschneidegerät

Anforderungen

Das Schneiden mit Wasserstrahl erfordert die exakte und schnelle Bewegung des Schneidkopfes über dem Werkstück, um gleichmäßig glatte Kanten zu erzeugen und auch um komplexe Geometrien zügig abzufahren.


Lösung

Franke Linearmotormodul FTH Drive mit integriertem Direktantrieb.


Verwendete Lagerlösung


Vorteile

Sonderanfertigung als leichte Aluminiumkonstruktion für geringes Gewicht und dynamische Bewegung. Der Linearmotor ist in das Schienenprofil integriert, wodurch die Achse sehr flach baut und geringen Einbauraum beansprucht. Grundkörper aus Aluminium und Laufstäbe aus Niro machen das System unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit.