Ausbildung

Kurze Entscheidungswege, Eigeninitiative und direkte Kommunikation zeichnen das Miteinander bei Franke aus. Diesen Weg unterstützen wir durch die kontinuierliche Entwicklung und Förderung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Im Rahmen der Berufsausbildung lernen Sie unsere Firmenkultur kennen und sind von Anfang an eingebunden in Arbeitsgruppen und Teams, wo Sie direkt von den Erfahrungen Ihrer Kolleginnen und Kollegen profitieren. Voraussetzungen für den Beginn einer Ausbildung ist ein gültiger Schulabschluss. Für die Ausbildung zum technischen Produktdesigner ist mindestens die Mittlere Reife erforderlich. Weitere Informationen finden Sie nachstehend oder in unserem Info-Flyer zum Thema Ausbildung bei Franke.

Bewerbungen für offene Stellen zum Ausbildungsbeginn Herbst 2018 nehmen wir noch bis zum 29. März 2018 gerne entgegen.

Ihre Bewerbung sollte beinhalten:

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Kopien relevanter Zeugnisse
  4. Gewünschter Ausbildungsbeginn

 

Gerne können Sie uns die Bewerbung per Email zusenden.

 

 

Ihre Bewerbung sowie Fragen zur Ausbildung richten Sie bitte an:

Franke GmbH
Frau Kristina Gaugler
Obere Bahnstraße 64
73431 Aalen
Tel.: +49 7361 920-165
bewerbung@remove-this.franke-gmbh.de

Wir bieten folgende Ausbildungsplätze an:

Technischer Produktdesigner/-in

Für diese Ausbildung ist ein Platz für Herbst 2018 frei.

 

Voraussetzungen

  • guter Realschulabschluss
  • technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Logisches Denken, Kreativität


Ausbildungsinhalte

Sie erhalten eine umfangreiche Grundausbildung in der Metallbearbeitung. Darüber hinaus:

  • Planen und Erstellen visueller Darstellungen unter Anwendung von 3D-CAD-Software
  • Einbeziehn von Kunden-, Gestaltungs-, und Konstruktionsvorgaben
  • Erstellen von 3D-Datensätzen und zugehörigen Dokumentationen


Ausbildungsdauer

Die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre. Der Berufsschulunterricht findet in Blockform statt.


Berufschancen

Zahlreiche verantwortungsvolle Tätigkeiten in Konstruktion und Entwicklung sowie im technischen Vertrieb.

 

 

 

Mediengestalter/-in (Print & Digital)

Für diese Ausbildung ist ein Platz für Herbst 2018 frei.

 

Voraussetzungen

  • mindestens guter Realschulabschluss
  • Kreativität und Sinn für Ästhetik
  • gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Freude an Gestaltung, Layout, Typographie

 

Ausbildungsinhalte

Mediengestalter/innen für Digital- und Printmedien gestalten Text-, Grafik-, Audio- und Videodaten für Print- oder Multimediaprodukte wie Broschüren, Zeitschriften oder Internetseiten. Darüber hinaus:

  • Erlernen relevanter EDV-Programme
  • Fotografieren, Video, Videoschnitt
  • Praktikum in Agenturen und Druckvorstufe
  • Pflege von Webseiten und Social Media

 

Ausbildungsdauer

Die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre. Sie ist in Ausbildungsblöcke gegliedert, die abwechselnd bei Franke in Aalen und in der Berufsschule in Stuttgart abgeleistet werden.

 

Berufschancen

Mediengestalter arbeiten in Werbeagenturen, Verlagen, Druckbetrieben sowie Grafikbüros. Alternativ auch in Werbeabteilungen von Unternehmen oder bei Film- und Fernsehen.

 

 

Fachinformatiker/-in (Systemintegration)

Für diese Ausbildung ist ein Platz für Herbst 2018 frei.

 

Voraussetzungen

  • mindestens guter Realschulabschluss
  • technisches Verständnis, IT-Kenntnisse
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freude am Umgang mit EDV-Komponenten

 

Ausbildungsinhalte

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten und schulen sie Benutzer.

 

Ausbildungsdauer

Die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre. Die Ausbildung wird parallel im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule durchgeführt. Der Berufsschulunterricht findet in Blockform statt.

 

Berufschancen

Zahlreiche verantwortungsvolle Tätigkeiten im Rahmen der Installation, Vernetzung und Weiterentwicklung von Hard- und Softwarelösungen. Fachinformatiker arbeiten branchenübergreifend und spezialisieren sich in der Regel auf bestimmte Tätigkeitsfelder (z.B. PC, Netzwerke, Internet, Mobile Daten).