Anwendungsbeispiel Wälzlager

Ventilator

Anforderungen

Für den Ventilator eines Wohnraumlüfters muss eine absolut geräuscharme Wälzlagerung gefunden werden. Das Wälzlager muss gewisse Fertigungstoleranzen des Spritzguss-Gehäuses ausgleichen. Das Gehäuse ist kompakt konstruiert; es steht nur ein kleiner Einbauraum für das eingesetzte Wälzlager zur Verfügung.


Lösung

Lagerelement LEZ367 mit 2,5-mm-Laufdraht und 6-mm-Kugeln.


Verwendete Lagerlösung


Vorteile

Um die Geräusche noch weiter zu minimieren, wird der Kugelkäfig des Wälzlagers nur mit jeder zweiten Kugel bestückt. Zur Erleichterung der Serienmontage durch den Kunden wurde das Spritzgussgehäuse optimiert. Die Abstimmung des Lagersitzes erfolgt über einen Gewindering.