Linearführung Typ FDA-R
Einzelschienenpaar und Rollenschuhpaar
Standard

FDA-R

Beschreibung

Franke FDA-Linearführungen sind mit sehr leise und leicht laufenden, hochwertigen Nadellagern ausgestattet und bestehen nahezu komplett aus leichtem Aluminium. Die abgedichteten Rollenlager ermöglichen einen wartungsfreien Betrieb über die gesamte Lebensdauer. Schienenelemente können in einer Länge von 200 mm bis 4000 mm gefertigt und endlos gekoppelt werden.

Charakteristika

Laufrolle Nadellager
Laufbahn Federstahl

Eigenschaften - Bewertung

Belastbarkeit
Dynamik
Korrosionsbest.
Amagnetisch
Schmiermittelfrei
Preis

Technische Daten

Hublänge

Einteilig von 200 mm bis 4000 mm, endlos koppelbar

Werkstoff

Kassettenplatte, Rollenschuhe,
Schienenkörper: Aluminium, eloxiert
Laufbahnen: Federstahl
Laufrollen: Wälzlagerstahl

Einsatztemperatur

−20 °C bis +80 °C

Maximalgeschwindigkeit

10 m/s

Maximalbeschleunigung

40 m/s2

Einbaulage

Beliebig

Schmierung

Lebensdauergeschmiert, wartungsfrei


Datentabellen

Daten vergleichen und Lastfälle berechnen
FDA-R
Name Größe Abmessungen
(mm)
Best. Nr.
L B5 H5 B3 B4 D3 D D1 D2 D4 D5 E1 E3 E4 E5
FDA12R 12 64 24,4 15,0 12,00 11,9 M 3 3,4 6 M 4 8 3 25 3,4 29 57 84495A
FDA15R 15 78 30,9 19,0 15,25 15,2 M 4 4,5 8 M 5 10 4 30 4,4 34 68 84395A
FDA20R 20 92 40,9 23,0 20,00 20,4 M 5 5,5 10 M 6 10 4 40 4,9 42 80 84442A
FDA25R 25 98 48,4 27,5 25,00 22,9 M 5 6,6 11 M 8 14 6 45 6,4 48 84 84367A
FDA35R 35 135 68,9 37,5 35,00 32,9 M 6 9,0 15 M10 14 6 62 8,9 67 117 84368A
FDA45R 45 165 82,4 46,5 45,00 36,4 M 8 11,0 18 M12 14 6 80 9,9 83 146 84369A




FDA-R
Name Größe Abmessungen
(mm)
Best. Nr.
E6 E7 E8 E9 H1 H3 H4 H6 L3 T T3 a b
FDA12R 12 9,7 3,4 5,5 4,9 14,7 1,4 5,5 4 40 5,5 6,0 4,5 9,5 84495A
FDA15R 15 12,4 4,9 7,0 5,9 18,7 2,0 8,0 5 60 6,0 7,5 5,0 12,5 84395A
FDA20R 20 16,9 5,9 9,5 5,9 22,6 2,0 11,0 5 60 8,0 8,0 7,5 16,0 84442A
FDA25R 25 19,4 7,4 12,0 8,9 27,0 2,5 13,0 7 60 10,0 7,0 10,5 17,5 84367A
FDA35R 35 28,4 8,9 17,0 8,9 37,0 3,5 20,0 7 80 11,5 8,5 12,5 26,0 84368A
FDA45R 45 30,9 9,9 22,0 8,9 46,0 4,0 22,0 7 105 14,5 9,5 15,5 31,0 84369A




Tragzahlen, Gewicht, Länge
Name Größe Tragzahlen
N
Momententragzahlen Rollenschuhpaar
Nm
Gewicht
kg
Best. Nr. CAD
Cadenas
Lastfall
berechnen
C C0 M0cx Mcx M0cy/M0cz Mcy/Mcz RSP DS/m
FDA12R 12 2800 3000 0,6 (B+30,3) 0,6 (B+30,3) 17 16 0,07 0,40 84495A
FDA15R 15 4200 3400 1,5 (B+36,5) 1,4 (B+36,5) 52 46 0,12 0,80 84395A
FDA20R 20 5400 5400 2,5 (B+47,0) 2,2 (B+47,0) 103 89 0,23 1,20 84442A
FDA25R 25 9000 10100 4,2 (B+58,4) 2,9 (B+58,4) 184 128 0,35 1,80 84367A
FDA35R 35 12500 18000 7,3 (B+85,0) 5,0 (B+85,0) 452 312 1,00 3,10 84368A
FDA45R 45 21200 25900 10,2 (B+109,0) 8,5 (B+109,0) 774 645 1,80 5,00 84369A
Typ und Größe
Dyn. Tragzahl C Stat. Tragzahl C0 Momenttragzahl M0CX MCX M0CX/M0CZ M0CY/M0CZ Gewicht Rollenschuhpaar Gewicht Schiene pro m
CAD Cadenas
 
Lastfall berechnen
{{(idx +1)}}
{{ fi.description }}
{{ fi.name }}
{{ fi.firstParameter }}
Technische Zeichnung 
Datenblatt (PDF)