Funktionsprinzip der Franke Linearsysteme

Durch das patentierte System der geführten Rolle werden die Laufrollen auf vier Laufbahnen optimal bewegt.

Funktionsprinzip

Eine patentierte Innovation – neu interpretiert

Das Prinzip unserer Linearsysteme basiert auf der bewährten Vier-Punkt-Geometrie. Durch das patentierte System der geführten Rolle werden die Laufrollen auf vier Laufbahnen optimal bewegt.

Geringes Gewicht – hohe Tragkraft

Die in den Aluminiumkörper der Führungsschienen eingebrachten Laufdrähte aus Stahl oder Niro sorgen für eine hohe Belastbarkeit und Tragkraft. Franke Linearsysteme kommen überall dort zum Einsatz, wo es um hohe Dynamik und Leichtbau geht.

Modulbauweise für individuelle Anforderungen

Durch ihr Konstruktionsprinzip sind unsere Linearsysteme hochdynamisch, leise und wartungsfrei. Dank einer modularen Bauweise können Franke Linearsysteme individuell an die Kundenanforderungen angepasst werden. Durch den Einsatz unterschiedlicher Schienenprofile und Rollenschuhe, von Spezialkassetten, variablen Spurweiten oder eines integrierten Direktantriebs bekommen Sie stets eine für Ihren Anwendungsfall optimierte Lösung.