Drehsysteme

Kurzbeschreibung

Bestandteile

  • Drehtisch komplett montiert und einsatzbereit

Charakteristik

  • Drehtisch für hochgenaue Positionieraufgaben
  • Optional komplett mit Motor und Steuerung

Durchmesserbereich

  • abgestuft von 100 - 400 mm

Detailierung

Charakteristik

Franke Drehtische vom Typ LTA sind leichte, kompakte, einbaufertige Positioniereinheiten. Sie sind hoch belastbar und besitzen eine vorzügliche Rund- und Planlaufgenauigkeit. Franke Drehtische vom Typ LTA sind vielseitig einsetzbar und eignen sich gut für leichte Bearbeitungsaufgaben sowie für dynamische Handlings- und Montageanwendungen.

Werkstoff

Grundplatte Aluminium
Gehäuse V2A
Kugellaufringe 54SiCr6
Wälzkörper 100Cr6
Schneckenrad verschleißfeste Bronzelegierung
Schneckenwelle CK45N gehärtet und geschliffen

Genauigkeiten LTA100 LTA200
Plan- und Rundlaufgenauigkeit 30 μm 30 μm
Positioniergenauigkeit in Winkelsekunden 160 sec 120 sec
Wiederholgenauigkeit in Winkelsekunden 20 sec 14 sec

Technische Daten

Untersetzung 18:1 (LTA100), 36:1 (LTA200)
Betriebstemperatur –10 °C bis +80 °C
Drehgeschwindigkeit max. 100 min -1
Einbaulage beliebig, vorzugsweise horizontal
Schmierung mit Wälzlagerfett über Schmiernippel
Optional induktive Näherungsschalter, Flansch/Kupplung für Motoranbau, Motorisierung